Skip to main content
main-content

09.05.2017 | Prostatakarzinom | Nachrichten

Niedrig-Risiko-Tumoren

Prostatakarzinom: nach Operation bessere Prognose als vermutet

Autor:
Peter Leiner
Männer, die an einem Niedrig-Risiko-Prostatakarzinom erkrankt sind, haben selbst dann ein geringeres Metastasierungs- und Sterberisiko als Patienten mit Intermediär- bzw. Hochrisikokarzinomen, wenn zum Zeitpunkt der Prostatektomie ungünstige pathologische Faktoren wie extrakapsuläres Wachstum entdeckt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.