Skip to main content
main-content

24.09.2020 | Prostatitis | Aktuelle Medizin | Ausgabe 16/2020

Editorial
MMW - Fortschritte der Medizin 16/2020

Häufige urologische Infektionen und der viel diskutierte PSA-Wert

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 16/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Christian G. Stief
Für viele niedergelassene Kolleginnen und Kollegen ist die Behandlung häufiger urologischer Infektionserkrankungen wie ein unkomplizierter oder komplizierter Harnwegsinfekt (Beitrag ab. S. 40) oder eine Prostatitis oder Epididymitis (CME-Beitrag ab S. 48) täglich gelebte Praxis. Da sich sowohl das Erregerspektrum als auch die Resistenzlage kontinuierlich verändern und damit Diagnostik und Therapie der Anpassung bedürfen, haben wir diese Krankheitsbilder für Sie näher beleuchtet. In den Beiträgen werden eine praxisrelevante Diagnostik und eine rationale Therapie beschrieben einschließlich des sorgsamen Umgangs mit Antibiotika sowie weitere therapeutische Optionen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 16/2020

MMW - Fortschritte der Medizin 16/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise