Skip to main content
main-content

22.01.2019 | Psoriasis vulgaris | Industrieforum | Ausgabe 1/2019

hautnah dermatologie 1/2019

Psoriasistherapie proaktiv behandeln

Zeitschrift:
hautnah dermatologie > Ausgabe 1/2019
Autor:
Roland Fath
_ Drei Viertel aller rund zwei Millionen Patienten in Deutschland haben eine leichte Psoriasis, in der Regel eine Plaque-Psoriasis (Psoriasis vulgaris). Aber auch viele dieser Patienten haben mitunter einen hohen Leidensdruck, sagte Dr. Ralph von Kiedrowski, Selters. Zudem verlaufe die Erkrankung bei 80 % der Patienten chronisch-rezidivierend. Empfehlenswert wäre daher laut von Kiedrowski nach der vier- bis achtwöchigen Initialtherapie zusätzlich zur wirkstofffreien Basistherapie eine dauerhafte Erhaltungstherapie, um neuen Effloreszenzen vorzubeugen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

hautnah dermatologie 1/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise