Skip to main content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 6/2022

23.06.2022 | Editorial

Schwerpunkt Psychoonkologie

Psychoonkologische Hilfe für Betroffene und Angehörige

verfasst von: Prof. Dr. Isabelle Scholl

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 6/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

die Psychoonkologie ist Teilgebiet der Onkologie, in welches Expertise aus verschiedenen Fachbereichen wie Psychologie, Soziologie, Medizin, Ethik usw. mit einfließt. Die Psychoonkologie befasst sich mit den psychosozialen Auswirkungen von Krebserkrankungen. Psychoonkologische Versorgung von Krebsbetroffenen und deren Angehörigen kann in allen Phasen einer Krebserkrankung stattfinden und umfasst verschiedene Aufgaben wie Information, Beratung, Diagnostik und Behandlung. Ziele psychoonkologischer Versorgung sind u. a., die Krankheitsverarbeitung zu unterstützen, Lebensqualität zu fördern sowie psychische und soziale Belastungen zu reduzieren, die im Rahmen von Krebserkrankungen und deren Therapien entstehen können. …
Metadaten
Titel
Schwerpunkt Psychoonkologie
Psychoonkologische Hilfe für Betroffene und Angehörige
verfasst von
Prof. Dr. Isabelle Scholl
Publikationsdatum
23.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 6/2022
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-022-9088-1

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2022

InFo Hämatologie + Onkologie 6/2022 Zur Ausgabe

Neues aus der Forschung

Thrombozytopenie besser behandeln

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.