Skip to main content
main-content

06.12.2019 | Psychosomatik | Allgemeine Onkologie | Ausgabe 6/2019

Neues zu Scheinmedikamenten
Im Fokus Onkologie 6/2019

Offen, unrein, methodisch: Diese Placebotypen sollten Sie kennen

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 6/2019
Autor:
Moritz Borchers
Gegenwärtig wird in Deutschland viel über die Erstattungsfähigkeit von Homöopathika diskutiert. In diesem Zusammenhang könnte das Konzept der „offenen Placebos“ noch eine wichtige Rolle spielen. Was sich dahinter verbirgt — und was es in puncto Placeboforschung sonst noch Neues gibt, lesen Sie im folgenden Beitrag.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2019

Im Fokus Onkologie 6/2019 Zur Ausgabe

Das könnte Sie auch interessieren

06.12.2019 | Internistische Arzneimitteltherapie | Allgemeine Onkologie | Ausgabe 6/2019

Was sind unreine Placebos?

06.12.2019 | Tumorbedingte Fatigue | Allgemeine Onkologie | Ausgabe 6/2019

Offene Placebos gegen Fatigue

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise