Skip to main content

Die Psychotherapie

Ausgabe 5/2006

Inhalt (10 Artikel)

Übersicht

Psychotherapie der Panikstörung

C. Subic-Wrana, V. Maucher, M. E. Beutel

Originalien

Wirksamkeit bioenergetischer Psychotherapien bei Patienten mit bekannter ICD-10-Diagnose

Christa D. Ventling, Herbert Bertschi, Urs Gerhard

Originalien

Psychotherapie®

B. Strauß

Originalien

Videotherapie bei postpartalen Störungen

Christiane Hornstein, Simone Schenk, Susanne Wortmann-Fleischer, George Downing, Markus Schwarz

Originalien

Onkologisch Kranke als Patienten der psychotherapeutischen Praxis

R. Schwarz, N. Rucki, S. Singer

Psychotherapie aktuell

Internet-gestützte Qualitätssicherung und Ergebnismonitoring in Psychotherapie, Psychiatrie und psychosomatischer Medizin

R. Percevic, C. Gallas, L. Arikan, M. Mößner, H. Kordy

Buchbesprechung

Leitfaden Psychosomatische

So wirken verschiedene Alkoholika auf den Blutdruck

23.05.2024 Störungen durch Alkohol Nachrichten

Je mehr Alkohol Menschen pro Woche trinken, desto mehr steigt ihr Blutdruck, legen Daten aus Dänemark nahe. Ob es dabei auch auf die Art des Alkohols ankommt, wurde ebenfalls untersucht.

„Übersichtlicher Wegweiser“: Lauterbachs umstrittener Klinik-Atlas ist online

17.05.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Sie sei „ethisch geboten“, meint Gesundheitsminister Karl Lauterbach: mehr Transparenz über die Qualität von Klinikbehandlungen. Um sie abzubilden, lässt er gegen den Widerstand vieler Länder einen virtuellen Klinik-Atlas freischalten.

ADHS-Medikation erhöht das kardiovaskuläre Risiko

16.05.2024 Herzinsuffizienz Nachrichten

Erwachsene, die Medikamente gegen das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom einnehmen, laufen offenbar erhöhte Gefahr, an Herzschwäche zu erkranken oder einen Schlaganfall zu erleiden. Es scheint eine Dosis-Wirkungs-Beziehung zu bestehen.

Klinikreform soll zehntausende Menschenleben retten

15.05.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Gesundheitsminister Lauterbach hat die vom Bundeskabinett beschlossene Klinikreform verteidigt. Kritik an den Plänen kommt vom Marburger Bund. Und in den Ländern wird über den Gang zum Vermittlungsausschuss spekuliert.