Skip to main content
main-content

01.04.2020 | Psychotherapie | CME-Kurs | Kurs

E-Mental-Health - Welches digitale Angebot für wen?

Zeitschrift:
DNP - Der Neurologe & Psychiater | Ausgabe 2/2020
Autoren:
Dr. rer. nat. Ina Beintner, Bernhard Backes, Prof. Dr. med. Ulrich Voderholzer
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
25.03.2021
CME-Punkte:
2
Zertifizierende Institution:
Bayerische Landesärztekammer
Anzahl Versuche:
2
Dies ist Ihre Lerneinheit   » zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
  1. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben DNP 6x pro Jahr für insgesamt 105 € im Inland (Abonnementpreis 71 € plus Versandkosten 34 €) bzw. 121 € im Ausland (Abonnementpreis 71 € plus Versandkosten 50 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 8,75 € im Inland bzw. 10,08€ im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com
     

  3. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  4. Sie können e.Med Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

02.08.2020 | Substanzabusus | CME-Kurs | Kurs

Opiatabhängigkeit – Neue Therapieoptionen in der Substitutionsbehandlung

Die Substitutionstherapie mit langwirksamen Opioiden hat eine herausragende Bedeutung für die Behandlung und Versorgung von Menschen mit Opiatabhängigkeit. Der CME-Kurs gibt einen Überblick zu den einsetzbaren Substanzen, von First- und Second-Line-Medikamenten zu „Nüchternheitshilfen“ und Depotpräparaten.

02.08.2020 | Neurologie | CME-Kurs | Kurs

Diagnostik und Therapie neurologischer Reiseerkrankungen – „Emerging viruses“ im Fokus

Dieser CME-Kurs gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die klinischen Symptome, Diagnostik und Therapieoptionen von neurologischen Reisekrankheiten. Sie erfahren, durch welche Präventionsmaßnahmen Reisekrankheiten reduziert werden können und finden darüber hinaus eine Zusammenstellung von nützlichen Internetadressen mit weiterführenden Informationen.

02.06.2020 | Psychiatrie und Psychosomatik | CME-Kurs | Kurs

Diagnostische Genauigkeit in der Psychiatrie - Wie sicher sind unsere Diagnosen?

Diagnosen sind die Grundlage der Behandlungsentscheidungen und Kostenerstattungen im Gesundheitssystem sowie der Patientenstratifizierung in der klinischen Forschung. Dieser CME-Kurs macht Sie mit Messmethoden zur Bestimmung der Genauigkeit von Diagnosen vertraut und erklärt Ihnen, welche Rolle Accuracy-Messungen bei der Auswahl von Untersuchungsmethoden spielen.

02.06.2020 | Neurologie | CME-Kurs | Kurs

Diagnostik und Therapie der Huntington-Erkrankung – Neue Behandlungsoption in Sicht?

Dieser CME-Kurs informiert Sie über die Diagnostikmethoden und Therapieansätze der Huntington-Erkrankung. Dabei werden sowohl die genetischen Grundlagen als auch die klinische Symptomatik eingehend beleuchtet. Darüber hinaus werden Ihnen neue Therapieansätze vorgestellt, die die künftige Behandlung grundlegend verändern können.