Skip to main content
main-content

06.08.2018 | Original Article | Ausgabe 10/2018

Pediatric Surgery International 10/2018

Pulmonary function in children with Pectus excavatum and post-operative changes after nuss procedure

Zeitschrift:
Pediatric Surgery International > Ausgabe 10/2018
Autoren:
Hisako Kuyama, Sadashige Uemura, Atsushi Yoshida, Mayumi Yamamoto

Abstract

Purpose

The aim of this study was to show the difference between the pulmonary function of children with mild or severe types of pectus excavatum (PE) and post-operative changes in their predicted vital capacity (%VC) following Nuss procedure.

Patients and methods

One hundred and twenty-four of the 208 children who underwent Nuss procedure for PE between January 2007 and March 2016 were deemed eligible for this study and evaluated retrospectively. A spirometry was performed on these children on four occasions: before operation; pre-bar removal; and 1 month and 1 year after bar removal. Ninety-seven of the children who were more than 7 years of age were divided using the Haller Index (HI) into a mild group (n = 54) and a severe group (n = 43) and compared. The children were also divided into three groups based on their age and their %VC was compared at each follow-up occasion.

Results

The severe group showed a significantly lower %VC and peak expiratory flow rate than the mild group. %VC change after bar removal showed significantly lower in group aged 11 or over. 43 of the children had spirometry data recorded 1 year after bar removal which, compared with 1 month after bar removal, showed a significant higher %VC in groups aged of 10 or under.

Conclusion

Nuss procedure in children aged of 10 or under proved to be an advantage in the post-operative pulmonary function.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

Pediatric Surgery International 10/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer
Bildnachweise