Skip to main content
main-content

09.08.2018 | Case Report | Ausgabe 1/2019

Clinical Journal of Gastroenterology 1/2019

Pyogenic granuloma of the ampulla of Vater: unexpected cause of gastrointestinal bleeding

Zeitschrift:
Clinical Journal of Gastroenterology > Ausgabe 1/2019
Autoren:
Helena Moreira Silva, Gisela Silva, Emília Costa, Rosa Lima, Fernando Pereira

Abstract

We describe the case of a previously healthy 8-year-old girl presenting with a 1-year history of iron deficiency anemia. There was no report of hematemesis, abdominal pain or melena. Laboratory work-up excluded iron malabsorption as the underlying cause. Therefore, endoscopic evaluation was performed to exclude gastrointestinal blood loss, which revealed the presence of a 7 mm reddish lesion located within the ampulla of Vater. Capsule endoscopy excluded alternative diagnoses and concomitant lesions. Histopathological examination confirmed the diagnosis of pyogenic granuloma. The young age of the child and the benign nature of this lesion along with the absence of complications favored conservative management. Pyogenic granuloma is a benign vascular lesion that presents as a polypoid red mass. In the gastrointestinal tract, it is a rare condition and occurs more commonly in the elderly. The most common sites are the small intestine, esophagus, and colon, but they can occur throughout the entire gastrointestinal tract with a propensity to bleed that may cause iron deficiency anemia. In pediatric age patients, there are few reports of gastrointestinal pyogenic granulomas, most of which occur in the colon and rectum. Its identification and location in the ampulla of Vater is an exceptional finding.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

Clinical Journal of Gastroenterology 1/2019 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise