Skip to main content
main-content

Radiologie – Update

Update Radiologie vom 13.11.2017

06.04.2017 | Knochentumoren | Bildbefund | Onlineartikel

Jetzt neu: Bildbefunde im Dicom-Viewer

DICOM-Viewer: Muskuloskelettale Schmerzen und Hypophosphatämie

Eine 61-jährige Patientin stellt sich mit Knochen- und Muskelschmerzen vor. Diese waren in den vergangenen drei Jahren wechselnd diffus und progredient. Osteoporose oder Tumor? Schauen Sie sich diesen Fall im Dicom-Viewer an und treffen Sie Ihre Diagnose.

Autor:
Björn Jobke

10.11.2017 | Bronchialkarzinome | Nachrichten

Lungenkrebs-Screening

Lungen-CT: Durchmesser sagt wenig über die Tumorgröße

Wie exakt lässt sich die Größe eines im CT detektierten Lungentumors anhand seines durchschnittlichen Durchmessers beurteilen?

Autor:
Dr. Dagmar Kraus
Fallsammlung

Blickdiagnosen aus der Skeletal Radiology

Mit dieser radiologischen Fallsammlung können Sie Ihr diagnostisches Auge schulen. Werfen Sie einen Blick in die Röntgenaufnahme oder MRT- und CT-Bilder der vorgestellten Fälle und stellen Sie die Diagnose. Die Auflösung finden Sie unter jedem Artikel.

09.11.2017 | Epidemiologie und Hygiene | Nachrichten

CD im CT

Der Computertomograf als Keimschleuder

Manche Patienten kommen kränker aus dem Computertomografen heraus, als sie hineingeschoben wurden. Schuld daran kann mangelnde Hygiene sein, wie eine Studie gezeigt hat.

Autor:
Robert Bublak

21.07.2017 | Thorakale und kardiale Radiologie | Quiz | Ausgabe 10/2017

Unklarer rechtsatrialer Tumor bei Patienten mit Marfan-Syndrom

Im Rahmen der gefäßchirurgischen Nachsorge stellt sich ein 40-jähriger Patient mit bekanntem Marfan-Syndrom vor. In der durchgeführten CT-Angiographie der Aorta thoracalis und der hirnversorgenden Gefäße fand sich nebenbefundlich ein 2,5 cm messender wandständiger rechtsatrialer Tumor. Ihre Diagnose?

Autoren:
S. Baarfuß, J. Haimerl, B. Zrenner, A. Liebold, K. Holzapfel

07.11.2017 | Thorakale und kardiale Radiologie | Nachrichten

Neue Empfehlungen

Wann eine Szintigrafie bei Verdacht auf Lungenembolie ratsam ist

Besteht bei Patienten der Verdacht auf eine Lungenembolie, erfolgt in der Regel eine Computertomografie. Einige Patienten profitieren jedoch eher von einem anderen Verfahren.

Autor:
Ruth Ney

21.07.2017 | Onkologische Therapie | Leitthema | Ausgabe 10/2017 Open Access

Unerwünschte Wirkungen der Immuntherapie

Klinik, radiologische und nuklearmedizinische Befunde

Mit dem Anstieg der Immuntherapie steigt auch die Bedeutung der radiologischen Beurteilung häufiger und schwerwiegender immunbedingter Nebenwirkungen. Diese Übersicht geht die häufigsten Befunde durch und gibt Ihnen Bildbeispiele an die Hand, mit denen Sie immuntherapie-assoziierte Befunde von Differenzialdiagnosen abgrenzen können.

Autoren:
PD Dr. G. Widmann, V. A. Nguyen, J. Plaickner, W. Jaschke

01.08.2017 | Pädiatrische Radiologie | Leitthema | Ausgabe 9/2017

Das Spektrum der häufigsten kindlichen Hirntumoren

Neben der klinischen Symptomatik und Diagnostik werden im vorliegenden Artikel die häufigsten kindlichen Hirntumoren, das Astrozytom, Medulloblastom, Hirnstammgliom, Kraniopharyngeom, die Neurofibromatose und das Gangliogliom beschrieben und dargestellt, inklusive der wichtigsten bildgebenden Kriterien.

Autoren:
Prof. Dr. W. Reith, S. Bodea, R. Mühl-Benninghaus
Herbstumfrage der Ärzte Zeitung

Arzthonorar 2018 – Anreiz für Investitionen?

Die Beschlüsse zum ärztlichen Honorar 2018 sind von den Verbänden heiß diskutiert worden. Jetzt wollen wir wissen, wie Sie ihre Honoraraussichten für das kommende Jahr einschätzen. Machen Sie mit bei der Herbstumfrage! Unter allen Teilnehmern werden ein iPad Pro und fünf Springer-Bücher zum Thema erfolgreiche Praxisübernahme verlost.

07.11.2017 | Kopf-Hals-Tumoren | CME-Kurs | Kurs

Fortschritte der Radioonkologie – Aktueller Stand in der Behandlung von Tumoren der Kopf-Hals-Region

Zeitschrift:
InFo Onkologie | Ausgabe 7/2017
Autor:
Prof. Dr. med. Rainer Fietkau
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
26.10.2018
CME-Punkte:
2
Anzahl Versuche:
2

Vor dem Hintergrund des technischen Fortschritts und eines vertieften Verständnisses der Tumorbiologie hat sich die multimodale  Therapie von Kopf-Hals-Tumoren gewandelt. Die CME-Fortbildung erläutert das aktuelle Vorgehen in den verschiedenen Situationen von Tumoren in der Kopf-Hals-Region.

12.11.2017 | Radiologie | Update | Sammlung

Update Radiologie vom 13.11.2017

08.10.2017 | Radiologie | Update | Sammlung

Update Radiologie vom 9.10.2017

03.09.2017 | Radiologie | Update | Sammlung

Update Radiologie vom 4.09.2017

30.07.2017 | Radiologie | Update | Sammlung

Update Radiologie vom 31.07.2017

Neu im Fachgebiet Radiologie

24.11.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

"Gelegenheits-Chirurgie ist nicht akzeptabel"

23.11.2017 | Abrechnung | Nachrichten | Onlineartikel

Ein guter Anamnesebogen hilft auch bei der Abrechnung

22.11.2017 | IGeL | Nachrichten | Onlineartikel

IGeL-Leistungen mit Augenmaß

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise