Skip to main content
main-content

17.09.2016 | Case Report | Ausgabe 7/2017

General Thoracic and Cardiovascular Surgery 7/2017

Rare mediastinal leiomyoma in a child

Zeitschrift:
General Thoracic and Cardiovascular Surgery > Ausgabe 7/2017
Autoren:
Zubair Ashraf Hakeem, Shyam Singh Rathore, Abdul Wahid

Abstract

Leiomyoma of the mediastinum is rare. They are thought to arise from the smooth muscle cells of the media of mediastinal vascular structures and structure containing smooth muscle. Most mediastinal leiomyomas are seen in association with oesophagus in the posterior mediastinum. We present a case of huge leiomyoma in a 1.5 years old male child arising in the lower anterior mediastinum with compression of heart, liver and deformity of rib cage. Median sternotomy and a separate concomitant right mini-thoracotomy was done and tumor excised. Histopathology proved it to be a leiomyoma.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2017

General Thoracic and Cardiovascular Surgery 7/2017Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise