Skip to main content
main-content

07.02.2018 | Recht für Ärzte | AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT | Ausgabe 2/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 2/2018

Es drohen neue Heilmittelregresse

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 2/2018
Autor:
Springer Medizin
_ Laut dem Barmer Heil- und Hilfsmittelreport 2017 sind die Kosten für Heilmittel seit 2013 um 19% angestiegen. Den größten Block bildet die Physiotherapie mit einem Zuwachs von 5%. Auffällig ist eine enorme Spannbreite in den einzelnen KV-Bereichen. Hinzu kommen deutliche Unterschiede bei den Geschlechtern: 26% der Frauen haben eine Heilmittelverordnung erhalten — aber nur 17% der Männer ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 2/2018 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS . VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Regressschutz für neue Influenza-Impfung

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Aufklärungsbögen von Kinderhand

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Bürgerversicherung kommt nicht — oder etwa doch?

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise