Skip to main content
main-content

08.11.2019 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Bundessozialgericht

Honorarstützung darf nicht an Anfängerpraxen vorbeilaufen

Autor:
Martin Wortmann
Die Konvergenzregelungen für Anfängerpraxen schließen nicht aus, dass sie von anderen Stützungsmaßnahmen profitieren. Das entschied das BSG.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise