Skip to main content
main-content

12.05.2016 | Recht für Ärzte | Nachrichten

Urteil

Op-Termin von Patient abgesagt? Kein Schadenersatz!

Patienten können einen Op-Termin jederzeit kündigen ohne Schadenersatz leisten zu müssen. Das gilt auch bei Wahlleistungen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten