Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

DIE Rechtsmedizin - einzigartig im deutschsprachigen Raum

Umfassend

· Alle aktuellen Erkenntnisse und Standards der Rechtsmedizin

· Fundort für spezielle Detailfragen

· Gültig im gesamten deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz)

· Die Basis für jedes Gutachten

· Sicherheit für die Facharztprüfung Rechtsmedizin

Praxisrelevant

· Leitlinienbasierte praktische Anleitungen zu Vorgehensweisen und Methoden für die tägliche Arbeit

· Fundierte Übersichten und Checklisten

· Kommentierte Gesetzestexte und Falldarstellungen

NEU u.a.

Bildgebende Diagnostik

z.B. 2D und 3D Bildgebung und VirtopsyHaaranalytikNeueste molekularbiologische und toxikologische Analytik

z.B. AlkoholkonsummarkerNeueste gesetzliche Regelungen

z.B. zu Kindesmisshandlung, Zusammenarbeit Sachverständiger-ErmittlungsbehördeKooperation und Schnittstellenmanagement zwischen Sachverständigen, Behörden und Institutionen

Nach den Leitlinien und Vorgaben

DGRM Deutsche Gesellschaft für RechtsmedizinGTFCh Gesellschaft für Toxikologische und Forensische ChemieEU RecommendationIALM International Academy of Legal MedicineISFG International Society for Forensic Genetics

„Rechtsmedizin“ bietet für jede Fragestellung der Rechtsmedizin eine Antwort – als verlässliche Informationsquelle und Nachschlagewerk.

Für Rechtsmediziner, Pathologen, Toxikologen, Biologen, Kriminologen, Kriminalisten und Juristen in Klinik, Labor, Sektionssaal und Gericht.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Aufgaben und Struktur des Faches

Burkhard Madea, Peter Wiegand, Frank Mußhoff

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Stellung und Aufgaben des rechtsmedizinischen Sachverständigen

Brigitte Tag

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Thanatologie

Burkhard Madea, Katja Jachau, Saskia Reibe, Peter Schmidt, Gerhard Kernbach-Wighton, Oliver Peschel, Véronique Henn, Christoph Meissner, Manfred Oehmichen, Michael Thali, Rüdiger Lessig, Stefan Pollak, Ulrich Zollinger

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Traumatologie und gewaltsamer Tod

Rudolf Wegener, Michael Tsokos, Hansjürgen Bratzke, Manfred Oehmichen, Stefan Pollak, Helmut Maxeiner, Wolfgang Keil, Mattias Kettner, Peter Schmidt, Eberhard Lignitz, Annette Thierauf-Emberger, Sibylle Banaschak, Thomas Bajanowski, Gunther Geserick, Rüdiger Lessig, Véronique Henn, Claas T. Buschmann, Christian Kleber, Heinz-Dieter Wehner, Burkhard Madea

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Plötzliche und unerwartete Todesfälle aus innerer Ursache

Klaus Püschel, Thomas Bajanowski, Mechthild Vennemann, Gerhard Kernbach-Wighton, Burkhard Madea

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Klinische Rechtsmedizin und forensisch-klinische Untersuchungen

Gerhard Kernbach-Wighton, Sibylle Banaschak, Burkhard Madea, Stefan Pollak, Annette Thierauf-Emberger, Michael Tsokos, Gunther Geserick, Andreas Schmeling, Klaus-Steffen Saternus

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Forensische Psychopathologie

Hans-Ludwig Kröber

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Toxikologie

Burkhard Madea, Cornelius Heß, Frank Mußhoff

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Verkehrsmedizin

Frank Mußhoff, Cornelius Heß, Burkhard Madea, Heinz-Dieter Wehner, Wolfgang Huckenbeck, Peter Gabriel, Stefan Pollak

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Forensische Molekulargenetik

Peter M. Schneider

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Rechtsmedizinische Aspekte des Arztrechtes

Brigitte Tag

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Versicherungsmedizin, Begutachtungskunde

Klaus Püschel

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Besondere Rechtsvorschriften in der Schweiz und in Österreich

Munira Haag-Dawoud, Stefan Pollak, Ulrich Zollinger

Backmatter

In b.Flat Rechtsmedizin enthaltene Bücher

In b.Flat SpringerMedizin.de Gesamt enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Rechtsmedizin

27.04.2018 | Schwerpunkt: Digitale Medizin 2018 | Ausgabe 3/2018

Umsetzung des Leitfadens „Digitale Pathologie in der Diagnostik“

Unterstützende Systeme und ihre Funktionalität

26.04.2018 | CME | Ausgabe 3/2018

Die neue S3-Leitlinie „Prävention des Zervixkarzinoms“

Was ist wichtig für die Pathologie?

24.04.2018 | Schwerpunkt: Digitale Medizin 2018 | Ausgabe 3/2018

Digitale Pathologie

Die Zeit ist reif!

05.04.2018 | Schwerpunkt: Digitale Medizin 2018 | Ausgabe 3/2018

Leitfaden „Digitale Pathologie in der Diagnostik“

Befunderstellung an digitalen Bildern