Skip to main content
main-content

07.11.2016 | Regionalverfahren | Kongressbericht | Nachrichten

Frakturbehandlung

Fragilität, Intubations- und Infektionsrisiko bei RA-Patienten

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Trifft die Pathophysiologie der Verletzung mit dem gestörten Immunsystem, den Komorbiditäten und dem besonderen Medikamentencocktail von Patienten mit rheumatoider Arthritis zusammen, so gibt es einiges zu bedenken.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.