Skip to main content
main-content
Erschienen in: Monatsschrift Kinderheilkunde 4/2021

07.09.2021 | Respiratorische Anpassungsstörung | Facharzt-Training

Neugeborenes/m mit angestrengter Atmung

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 15

verfasst von: Dr. M. Hofmann

Erschienen in: Monatsschrift Kinderheilkunde | Sonderheft 4/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Ein männliches Neugeborenes wird mit 37 + 3 Schwangerschaftswochen per primärer Sectio in Spinalanästhesie entbunden. Die Entwicklung des Kindes ist problemlos. Nach kurzem Bonding mit den Eltern im Sectio-OP wird das Neugeborene routinemäßig im Alter von 2 min dem Pädiater zur Beurteilung vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt beträgt die Herzfrequenz auskultatorisch etwa 140/min; der Tonus des Kindes ist gut; es schreit intermittierend, dabei zeigen sich gute Reflexe sowie zentral beginnend ein rosiges Kolorit; die Akren sind noch blau. …
Literatur
1.
4.
Zurück zum Zitat Milner AD, Saunders RA (1978) Hopkin IEEffects of delivery by caesarean section on lung mechanics and lung volume in the human neonate. Arch Dis Child 53:545–548 CrossRef Milner AD, Saunders RA (1978) Hopkin IEEffects of delivery by caesarean section on lung mechanics and lung volume in the human neonate. Arch Dis Child 53:545–548 CrossRef
Metadaten
Titel
Neugeborenes/m mit angestrengter Atmung
Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 15
verfasst von
Dr. M. Hofmann
Publikationsdatum
07.09.2021
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Monatsschrift Kinderheilkunde / Ausgabe Sonderheft 4/2021
Print ISSN: 0026-9298
Elektronische ISSN: 1433-0474
DOI
https://doi.org/10.1007/s00112-021-01287-6

Weitere Artikel der Sonderheft 4/2021

Monatsschrift Kinderheilkunde 4/2021 Zur Ausgabe

Facharzt-Training

5/m mit rotbraunem Urin

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

01.07.2022 | Multiple Sklerose | Podcast | Nachrichten

Neues zum MS-Monitoring: Das können NFL-Biomarker

mit Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen, Experte für Multiple Sklerose

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.