Skip to main content
main-content

30.01.2018 | Letter to the Editor | Ausgabe 1/2018

Documenta Ophthalmologica 1/2018

Retinopathy from hydroxychloroquine is not related to lupus or rheumatoid arthritis

Zeitschrift:
Documenta Ophthalmologica > Ausgabe 1/2018
Autor:
Michael F. Marmor
Wichtige Hinweise
An author's reply to this comment is available at https://​doi.​org/​10.​1007/​s10633-018-9624-3.
This comment refers to the article available at: https://​doi.​org/​10.​1007/​s10633-017-9607-9.

Without Abstract

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Documenta Ophthalmologica 1/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Augenheilkunde

01.08.2019 | Erkrankungen der Hornhaut | CME | Ausgabe 8/2019

Neurotrophe Keratopathie

Grundlagen, Diagnostik und Therapie

22.07.2019 | DFP-Fortbildung | Ausgabe 4/2019 Open Access

Aktuelle Möglichkeiten der visuellen Rehabilitation

28.06.2019 | Neuroradiologie | CME | Ausgabe 7/2019

Neuroradiologie in der Augenheilkunde

19.06.2019 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen | Ausgabe 8/2019

Bewertung und Qualitätssicherung refraktiv-chirurgischer Eingriffe durch die DOG und den BVA – KRC-Empfehlungen

Stand Februar 2019