Skip to main content
main-content

21.06.2017 | Rheumatoide Arthritis | Video-Artikel | Onlineartikel

Glucocorticoide, DMARDs, NSAR

Medikamentöse und nicht-medikamentöse RA-Therapie

Autoren:
Alexandra Ullrich, Nicola Birner
Worauf muss in der Startphase der Therapie der Rheumatoiden Arthritis geachtet werden? Welche Optionen zur akuten Schmerzreduktion gibt es? Wie steht es um den Einsatz von Glucocorticoiden? Diese und weitere Fragen zur RA-Therapie beantwortet Prof. Klaus Krüger im Video-Interview.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen

Weiterführende Themen

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Fibromyalgie – Die neue S3-Leitlinie

Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier kurz und knapp für Sie zusammengestellt!