Skip to main content
main-content

16.07.2022 | Risikoschwangerschaft | Nachrichten

Somatisch und psychiatrisch

Krebs in der Schwangerschaft meist ohne Folgen fürs Kind

verfasst von: Robert Bublak

Erkrankt die werdende Mutter in der Schwangerschaft an Krebs, ist die Furcht groß, Tumor und Therapie könnten dem Kind Schaden zufügen. Alles in allem scheint die Furcht jedoch unbegründet zu sein, wie eine dänische Studie nahelegt.

Literatur

Greiber IK et al. Long-Term Morbidity and Mortality in Children After In Utero Exposure to Maternal Cancer. J Clin Oncol 2022; https://doi.org/10.1200/JCO.22.00599

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.