Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Fortbildung | Ausgabe 3/2019

Urochirurgie — Teil 1
Uro-News 3/2019

Roboterassistierte Systeme der Gegenwart

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 3/2019
Autoren:
Dr. med. Toni Franz, Jens J. Rassweiler, Evangelos Liatsikos, Iason Kyriazis, Thorsten Bach, Stefan Siemer, Krassimir Yanev, Jens-Uwe Stolzenburg
Wichtige Hinweise

Transparenzerklärung

Der Co-Autor Prof. Jens-Uwe Stolzenburg gibt an, Mitgründer und Aktieninhaber der Firma Avateramedical GmbH zu sein.
In Teil 2 des Beitrags auf den nachfolgenden Seiten dieser URO-NEWS-Ausgabe werden neu entwickelte, bislang noch nicht zugelassene Robotersysteme sowie Systeme für den Bereich Single-Port-Chirurgie vorgestellt und diskutiert.
Roboterassistierte Systeme gewinnen in der Urochirurgie zunehmend an Bedeutung. Es existiert eine Vielzahl robotischer Assistenzsysteme, die zwar größtenteils noch nicht klinisch eingesetzt werden können, aber erahnen lassen, wie sich die Urochirurgie verändern wird: Die bisherige Monopolstellung des daVinci-Systems dürfte damit bald Geschichte sein. Im ersten Teil des Beitrags soll ein Überblick über die derzeit erhältlichen robotischen Assistenzsysteme gegeben werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Uro-News 3/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise