Skip to main content
main-content

03.07.2019

ROC Anatomy—Getting the Most Out of Your Diagnostic Test

Zeitschrift:
Journal of General Internal Medicine
Autoren:
MD Amiran Baduashvili, MD, MSc Gordon Guyatt, MD, MPH Arthur T. Evans
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s11606-019-05125-0) contains supplementary material, which is available to authorized users.
Prior presentations: 6/6/2018 – McMaster Evidence Based Clinical Practice workshop

Publisher’s Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Clinical decision-making relies heavily on making a correct diagnosis. Clinicians have a responsibility to understand the full spectrum of the diagnostic information conveyed by a physical exam finding, laboratory test result, or imaging. Many laboratory tests, such as troponin and B-type natriuretic peptide (BNP), are continuous tests with many possible results. Yet, there is a tendency to dichotomize tests into positive and negative, and use sensitivity and specificity to describe the test characteristics. This approach can lead to waste of important diagnostic information and substandard clinical decision-making. The aim of this paper is to demonstrate the role of ROC curves in developing a more comprehensive understanding of diagnostic information portrayed by continuous tests to augment clinical decision-making.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
ESM 1 (DOCX 345 kb)
11606_2019_5125_MOESM1_ESM.docx
ESM 2 (PPTX 6011 kb)
11606_2019_5125_MOESM2_ESM.pptx
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise