Skip to main content
main-content

11.10.2016 | Ausgabe 4/2017

Role of lower extremity run-off CT angiography in the evaluation of acute vascular disease

Zeitschrift:
Abdominal Radiology > Ausgabe 4/2017
Autoren:
Yaseen Oweis, Zachary Viets, Anup S. Shetty

Abstract

In the acute care setting, radiologists are frequently asked to assist in the evaluation of patients presenting with signs and symptoms of lower extremity peripheral vascular disease. Non-traumatic peripheral vascular emergencies are most commonly the result of thrombosis, either in a native vessel or within a bypass graft or stent. Arterial emboli, peripheral aneurysm with embolus or thrombosis, and direct arterial trauma are additional, less common causes. Traumatic peripheral vascular emergencies include vessel occlusion, transection, pseudoaneurysms, active extravasation, and arteriovenous fistulas. The high morbidity and mortality associated with acute limb ischemia makes rapid diagnosis and early initiation of therapy critical in the management of such patients. Computed tomographic angiography (CTA) offers the vascular specialist a rapid, widely available, and accurate means to diagnose and grade the extent of vascular disease in the acute care setting. In this pictorial essay, the key elements of lower extremity run-off CTA are reviewed, including relevant anatomy, imaging approach, and spectrum of imaging findings.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise