Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Original Research Paper | Ausgabe 9/2009

Inflammation Research 9/2009

Rotavirus and coxsackievirus infection activated different profiles of toll-like receptors and chemokines in intestinal epithelial cells

Zeitschrift:
Inflammation Research > Ausgabe 9/2009
Autoren:
Jin Xu, Y. Yang, C. Wang, B. Jiang
Wichtige Hinweise
Responsible Editor: K. Visvanathan.

Abstract

Objective

To understand the inflammatory-immune response in intestinal epithelial cells after infection of rotavirus and coxsackievirus B3.

Methods

We examined by quantitative PCR the expression profiles of genes encoding five toll-like receptors (TLR) and levels of three chemokines in response to rotavirus and coxsackievirus B3 infection in a human intestinal epithelial cell line (HT-29 cells).

Results

We demonstrated that rotavirus induced significantly increased levels of mRNA expression for TLR2, TLR3, TLR7 and TLR8 in HT-29 cells in a time-dependent manner. In contrast, coxsackievirus B3 did not stimulate mRNA expression for TLR3. Rotavirus and coxsackievirus B3 also induced higher levels of mRNA expression for RANTES, IP-10 and IL-8 during the period of infection in a different manner. Finally, significantly elevated levels of RANTES, IP-10 and IL-8 were detected by ELISA in rotavirus-infected cells from 24 to 48 h.

Conclusion

Our findings suggest that different patterns of TLRs and chemokines were induced in the initiation and modulation of immune response to rotavirus and coxsackievirus B3 infection.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

Inflammation Research 9/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise