Skip to main content
main-content

30.08.2021 | Rückenschmerz | Fortbildung | Ausgabe 4/2021

Zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung treffen
Orthopädie & Rheuma 4/2021

Radikuläre Beschwerden der Lendenwirbelsäule - wann operieren?

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 4/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Stephan Klessinger
Wichtige Hinweise

Supplementary Information

Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s15002-021-3325-0 für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.
Oft heißt es in der Publikumspresse, dass bei Rückenschmerzen zu viel operiert werde. Tatsächlich kann es schwierig sein, den richtigen Zeitpunkt für eine Operation bei radikulären Beschwerden aufgrund eines Bandscheibenvorfalls zu finden - denn nur bei wenigen Indikationen ist eine Operation absolut indiziert. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

Orthopädie & Rheuma 4/2021 Zur Ausgabe

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise