Skip to main content
main-content

08.10.2018 | Ausgabe 5/2018

Wie der Sachverständigenrat die Patientenversorgung bessern will
Orthopädie & Rheuma 5/2018

Rückenschmerzen — ein Fall für 140er-Verträge

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 5/2018
Autor:
Rebekka Höhl
Zu früh und zu viel Bildgebung, zu viele Operationen. Am Beispiel von Rückenschmerzen zeigt der Sachverständigenrat, wie die bedarfsgerechte Versorgung der Betroffenen besser laufen könnte.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Orthopädie & Rheuma 5/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise