Skip to main content
main-content

01.12.2014 | Review | Ausgabe 4/2014

Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle 4/2014

Sarcopenia: describing rather than defining a condition

Zeitschrift:
Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle > Ausgabe 4/2014
Autor:
David Rhys Alchin

Abstract

Background

Traditional definitions of sarcopenia have described an aging-associated disorder roughly defined as muscle mass two standard deviations below the young adult demographic. In an effort to clear the ambiguity pertaining to such descriptions, two international bodies have put forth working definitions of sarcopenia, namely The Society of Sarcopenia, Cachexia and Wasting Disorders in 2011, and The European Working Group on Sarcopenia in Older People in 2009.

Review

This paper will look at the current zeitgeist of sarcopenia through a range of studies and will argue that what we have is an amalgamated and often conflicted description, rather than a definition, of the sarcopenic condition. Herein, we will consider whether such descriptions of sarcopenia should center on the consideration of the neuromuscular junction (NMJ) rather than describing the condition more in terms of muscular pathology.

Conclusion

Consideration was given to studies of the NMJ to advance the idea that present notions of the sarcopenic condition are incomplete and that at its’ core, sarcopenia is an age-related disorder of the NMJ.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle 4/2014 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise