Skip to main content
main-content
Erschienen in: Deutsche Zeitschrift für Akupunktur 2/2020

08.04.2020 | SARS-CoV-2 | Review Zur Zeit gratis

Die Anwendung der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)/Akupunktur in der Therapie und Prävention von SARS-CoV-2-Infektionen

White Paper des Wissenschaftszentrums der deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur

verfasst von: PD. Dr. Johannes Fleckenstein, Eszter Füzeki, Winfried Banzer

Erschienen in: Deutsche Zeitschrift für Akupunktur | Ausgabe 2/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Gegenwärtig kursieren zahlreiche Vorschläge zur potenziellen Wirksamkeit von Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM)/Akupunktur in der Therapie von SARS-CoV-2-Infektionen und assoziierten Symptomen. Stand dieser Überlegungen sind insbesondere molekularvirologische, aber auch klinische Untersuchungen aus der SARS-Epidemie 2002/2003. Ein Wirksamkeitsnachweis von chinesischen Arzneimitteln mit antiviralem Potenzial in Bezug auf SARS-CoV‑2 steht größtenteils aus. Klinische Daten stützen sich nahezu ausschließlich auf Studien vor Beginn der Coronapandemie. Gegenwärtig finden sich nur international publizierte Fallberichte sowie in China berichtete Beobachtungsstudien. Vielversprechend ist eine große Zahl registrierter prospektiver Studien, die gegenwärtig durchgeführt werden. Die Evidenzlage für die nichtpharmakologischen Therapiesäulen der TCM ist sehr schwach. Auf Basis der Datenlage ist eine Kombination westlicher und TCM-Maßnahmen in der westlichen Welt nur nach Ausschöpfung der konventionellen Maßnahmen gerechtfertigt.
Fußnoten
1
Acute Physiology and Chronic Health Evaluation APACHE, auf Intensivstationen verwendetes Verfahren zur Vorhersage der Überlebenswahrscheinlichkeit von Patienten.
 
Literatur
4.
Zurück zum Zitat Leung PC (2007) The efficacy of Chinese medicine for SARS: a review of Chinese publications after the crisis. Am J Chin Med 35:575–581 CrossRef Leung PC (2007) The efficacy of Chinese medicine for SARS: a review of Chinese publications after the crisis. Am J Chin Med 35:575–581 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Li C, Wang P, Zhang L et al (2018) Efficacy and safety of Xuebijing injection (a Chinese patent) for sepsis: a meta-analysis of randomized controlled trials. J Ethnopharmacol 224:512–521 CrossRef Li C, Wang P, Zhang L et al (2018) Efficacy and safety of Xuebijing injection (a Chinese patent) for sepsis: a meta-analysis of randomized controlled trials. J Ethnopharmacol 224:512–521 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Li T, Peng T (2013) Traditional Chinese herbal medicine as a source of molecules with antiviral activity. Antivir Res 97:1–9 CrossRef Li T, Peng T (2013) Traditional Chinese herbal medicine as a source of molecules with antiviral activity. Antivir Res 97:1–9 CrossRef
7.
Zurück zum Zitat Ling CQ (2020) Traditional Chinese medicine is a resource for drug discovery against 2019 novel coronavirus (SARS-CoV-2). J Integr Med 18:87–88 CrossRef Ling CQ (2020) Traditional Chinese medicine is a resource for drug discovery against 2019 novel coronavirus (SARS-CoV-2). J Integr Med 18:87–88 CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Liu J, Manheimer E, Shi Y et al (2004) Chinese herbal medicine for severe acute respiratory syndrome: a systematic review and meta-analysis. J Altern Complement Med 10:1041–1051 CrossRef Liu J, Manheimer E, Shi Y et al (2004) Chinese herbal medicine for severe acute respiratory syndrome: a systematic review and meta-analysis. J Altern Complement Med 10:1041–1051 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Luo H, Tang QL, Shang YX et al (2020) Can Chinese medicine be used for prevention of corona virus disease 2019 (COVID-19)? A review of historical classics, research evidence and current prevention programs. Chin J Integr Med 26:243–250 CrossRef Luo H, Tang QL, Shang YX et al (2020) Can Chinese medicine be used for prevention of corona virus disease 2019 (COVID-19)? A review of historical classics, research evidence and current prevention programs. Chin J Integr Med 26:243–250 CrossRef
12.
Zurück zum Zitat Ren JL, Zhang AH, Wang XJ (2020) Traditional Chinese medicine for COVID-19 treatment. Pharmacol Res 155:104743 CrossRef Ren JL, Zhang AH, Wang XJ (2020) Traditional Chinese medicine for COVID-19 treatment. Pharmacol Res 155:104743 CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Wang Z, Chen X, Lu Y et al (2020) Clinical characteristics and therapeutic procedure for four cases with 2019 novel coronavirus pneumonia receiving combined Chinese and Western medicine treatment. BST 14:64–68 CrossRef Wang Z, Chen X, Lu Y et al (2020) Clinical characteristics and therapeutic procedure for four cases with 2019 novel coronavirus pneumonia receiving combined Chinese and Western medicine treatment. BST 14:64–68 CrossRef
16.
Zurück zum Zitat Yang Y, Islam MS, Wang J et al (2020) Traditional Chinese medicine in the treatment of patients infected with 2019-new Coronavirus (SARS-coV-2): a review and perspective. Int J Biol Sci 16:1708–1717 CrossRef Yang Y, Islam MS, Wang J et al (2020) Traditional Chinese medicine in the treatment of patients infected with 2019-new Coronavirus (SARS-coV-2): a review and perspective. Int J Biol Sci 16:1708–1717 CrossRef
Metadaten
Titel
Die Anwendung der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)/Akupunktur in der Therapie und Prävention von SARS-CoV-2-Infektionen
White Paper des Wissenschaftszentrums der deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur
verfasst von
PD. Dr. Johannes Fleckenstein
Eszter Füzeki
Winfried Banzer
Publikationsdatum
08.04.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Deutsche Zeitschrift für Akupunktur / Ausgabe 2/2020
Print ISSN: 0415-6412
Elektronische ISSN: 1439-4359
DOI
https://doi.org/10.1007/s42212-020-00271-7