Skip to main content
main-content

17.02.2020 | Schenkelhalsfrakturen | Nachrichten

Zeitfenster sechs Stunden

Was bringt die Turbo-Op. nach Hüftfraktur?

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Wie wichtig ist es, ältere Patienten mit Hüftfraktur möglichst schnell auf den Op.-Tisch zu bekommen? In einer randomisierten Studie sanken dadurch weder die Mortalität noch die Rate lebensbedrohlicher Komplikationen. Der entscheidende Vorteil lag jedoch in der Vermeidung von Delir und Harnwegsinfekten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Komplikationen stoppen!

Womit Sie rechnen müssen und was bei orthopädisch-unfallchirurgischen Komplikationen hilft.

Bildnachweise