Skip to main content
main-content

05.02.2019 | Medizin | Ausgabe 1-2/2019

Herzinfarkte und Schlaganfälle
CME 1-2/2019

Schlechte Ernährung hat tödliche Folgen

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 1-2/2019
Autor:
Thomas Müller
Deutschland belegt bei den ernährungsbedingten kardiovaskulären Sterbefällen einen Spitzenplatz in Westeuropa. Nur Griechen und Finnen schaden sich durch ungesundes Essen noch mehr, legt eine WHO-Studie nahe.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2019

CME 1-2/2019 Zur Ausgabe

Therapie aktuell

Schmerzkontrolle 2.0