Skip to main content
main-content

20.10.2019 | Schmerzkongress 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Zusammenspiel von Psyche, Nerven und Immunsystem?

Dem Rätsel "Complex Regional Pain Syndrome" auf der Spur

Autor:
Dr. med. Thomas M. Heim
Neuere Studien zur Erforschung des Complex Regional Pain Syndrome (CRPS) scheinen zu bestätigen, dass bei dieser Erkrankung ein Zusammenspiel aus fehlgeleiteter Schmerzverarbeitung, gestörten neuroimmunologischen Prozessen und psychischen Faktoren, etwa früheren traumatischen Erfahrungen, vorliegt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise