Skip to main content
main-content

Schmerzsyndrome

Empfehlungen der Redaktion

10.04.2017 | Schmerzsyndrome | CME | Ausgabe 4/2017

CME: Komplexes regionales Schmerzsyndrom

Mit dem Begriff des komplexen regionalen Schmerzsyndroms (CRPS) werden verschiedene schmerzhafte Zustände zusammengefasst, die typischerweise nach einem auslösenden Ereignis distal an einer Extremität auftreten. Klinische Manifestationen, Diagnose und Differenzialdiagnose, Grundzüge der Therapie: Verschaffen Sie sich einen Überblick!

02.05.2017 | Leitsymptom Kopfschmerz | Leitthema | Ausgabe 6/2017

Kopfschmerz in der Notaufnahme – was tun Sie?

Kopfschmerz ist eines der häufigsten Leitsymptome für eine Vorstellung in der Notaufnahme. In diesem Artikel wird ein Algorithmus vorgestellt, wie in einer solchen Situation vorgegangen werden kann.

01.06.2017 | Schmerzsyndrome | Fortbildung | Ausgabe 6/2017

Facettenreiches Problem Postamputationsschmerz

Einem 76-Jährigen mit schwerer arterieller peripherer Verschlusskrankheit wurde vor fast drei Jahren der Unterschenkel proximal amputiert. Stumpfschmerzen machen das Tragen einer Prothese unmöglich. Aktuell treten einschießende Schmerzen am lateralen Rand des Amputationsstumpfes auf.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

  • 01.05.2017 | Mammakarzinom | journal club | Ausgabe 4/2017

    Bewegung bei Aromataseinhibitor-induzierter Arthralgie

    Bei bis zu 50 % der Patientinnen, die mit Aromataseinhibitoren behandelt werden, entwickeln sich Arthralgien. Sie gelten als die häufigste Ursache einer mangelhaften Therapieadhärenz. Eine prospektiv randomisierte Studie untersuchte den Einfluss von Bewegung auf das Ausmaß der Arthralgien.

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

04.05.2017 | Nacken- und Rückenschmerz | Stellungnahmen und Empfehlungen | Ausgabe 3/2017

Faktencheck Rücken der Bertelsmann Stiftung

Vor Kurzem hat die Bertelsmann Stiftung einen Faktencheck Gesundheit zum Thema Rückenschmerzen veröffentlicht. Darin behauptet sie unter anderem, dass Ärzte übertrieben reagierten, zu viel Bildgebung veranlassten, falsche Erwartungen der Patienten nicht korrigierten. Eine Entgegnung aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht.

26.04.2017 | Gelenkschmerzen & Muskelschmerzen | Leitthema | Ausgabe 6/2017

Diagnostik und Therapie benigner intraartikulärer Tumoren

Benigne intraartikuläre Tumoren sind seltene, manchmal als Zufallsbefund vorliegende Erkrankungen. Typisch ist die pigmentierte villonoduläre Synovialitis in der diffusen oder nodulären Form, die eine vollständige Resektion erforderlich macht.

24.02.2017 | Chirurgische Notfälle | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Wie entsteht ein akutes Kompartmentsyndrom ohne Trauma?

Das Auftreten eines akuten Oberschenkelkompartmentsyndroms – vermeintlich ohne ein ursächliches Trauma – war Grundlage für eine Analyse der Pathogenese des Kompartmentsyndroms.

03.08.2016 | Radiusfraktur | Leitthema | Ausgabe 9/2016

Komplexes regionales Schmerzsyndrom nach distaler Radiusfraktur

Das „complex regional pain syndrome“ (CRPS) stellt nach wie vor eine nicht abschließend ätiologisch geklärte Komplikation nach distalen Radiusfrakturen dar. Die Inzidenz des Auftretens eines CRPS nach distalen Radiusfrakturen variiert zwischen 1 …

Meistgelesene Artikel

Neueste CME-Kurse

19.07.2017 | Verletzungen des Ellenbogens | CME-Kurs | Kurs

Ellenbogenluxationsfrakturen

Zertifiziert bis: 20.07.2018 | CME-Punkte: 3

16.07.2017 | Arthrosen | CME-Kurs | Kurs

Arthrose des oberen Sprunggelenks

Zertifiziert bis: 17.07.2018 | CME-Punkte: 3

19.06.2017 | Verletzungen des Ellenbogens | CME-Kurs | Kurs

Ellenbogen-Arthroskopie: keine Wunderwaffe, aber wichtiger Baustein

Zertifiziert bis: 12.06.2018 | CME-Punkte: 2

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Fibromyalgie – Die neue S3-Leitlinie

Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier kurz und knapp für Sie zusammengestellt!

Bildnachweise