Skip to main content
main-content

Schmerzsyndrome

Empfehlungen der Redaktion

15.10.2018 | Allgemeine Gynäkologie | Fortbildung | Sonderheft 1/2018

Das Fibromyalgiesyndrom — wichtige Differenzialdiagnose in der Gynäkologie

Manche Beschwerden wie chronische Unterbauchschmerzen, die in der Frauenarztpraxis häufig berichtet werden, lassen sich nicht durch die erhobenen Befunde erklären. Dann sollte man auch ein Fibromyalgiesyndrom als mögliche Ursache in Betracht ziehen.

10.08.2018 | Osteomalazie | CME | Ausgabe 8/2018

CME: Osteomalazie – Klinik, Diagnostik und Therapie

Die Osteomalazie ist eine Erkrankung von Skelett und Muskulatur. Die Diagnose wird auf Basis von typischen Frakturlokalisationen und einer klassischen Laborkonstellation gestellt. Diese CME-Arbeit zeigt Ihnen auf, wie Sie diese Erkrankung fachgerecht diagnostizieren und therapieren.

10.09.2018 | Gonarthrose | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 15/2018

CME: So behandeln Sie das schmerzende Knie

Je nach Alter des Patienten variieren die Ursachen chronischer Schmerzen in den Knien. Dieser Beitrag widmet sich dem Knieschmerz aus dem Blickwinkel der hausärztlichen Praxis. Vor diesem Hintergrund liegt der Fokus auf Diagnostik und Behandlung einer der häufigsten Ursachen von chronischen Knieschmerzen – der Arthrose.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studie

  • 24.10.2018 | Aortenaneurysma | Journal Club | Ausgabe 6/2018

    Losartan oder Betablocker bei Marfan-Patienten?

    Marfan-Patienten sind in ihrem Überleben hauptsächlich durch Aortenaneurysmata bzw. -dissektionen bedroht. Daher ist ein Hauptziel der Behandlung von Marfan-Patienten, die (weitere) Größenzunahme der Aorta zu verhindern. 

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

17.05.2017 | Verletzungen der Wirbelsäule | Leitthema | Ausgabe 2/2017

Korrekturosteotomie für posttraumatische Fehlstellungen

Posttraumatische Fehlstellungen sind meist Folge der Fehleinschätzung des Frakturtyps sowie einer insuffizienten Therapie. Junge Patienten können solche Fehlstellungen in der Regel langjährig gut kompensieren. Bei älteren Patienten sind Kompensationsmechanismen nur eingeschränkt möglich.

04.05.2017 | Nacken- und Rückenschmerz | Stellungnahmen und Empfehlungen | Ausgabe 3/2017

Faktencheck Rücken der Bertelsmann Stiftung

Vor Kurzem hat die Bertelsmann Stiftung einen Faktencheck Gesundheit zum Thema Rückenschmerzen veröffentlicht. Darin behauptet sie unter anderem, dass Ärzte übertrieben reagierten, zu viel Bildgebung veranlassten, falsche Erwartungen der Patienten nicht korrigierten. Eine Entgegnung aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht.

26.04.2017 | Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen | Leitthema | Ausgabe 6/2017

Diagnostik und Therapie benigner intraartikulärer Tumoren

Benigne intraartikuläre Tumoren sind seltene, manchmal als Zufallsbefund vorliegende Erkrankungen. Typisch ist die pigmentierte villonoduläre Synovialitis in der diffusen oder nodulären Form, die eine vollständige Resektion erforderlich macht.

24.02.2017 | Chirurgische Notfälle | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Wie entsteht ein akutes Kompartmentsyndrom ohne Trauma?

Das Auftreten eines akuten Oberschenkelkompartmentsyndroms – vermeintlich ohne ein ursächliches Trauma – war Grundlage für eine Analyse der Pathogenese des Kompartmentsyndroms.

Meistgelesene Beiträge

Neueste CME-Kurse

04.12.2018 | Distale Unterschenkelfrakturen | CME-Kurs | Kurs

Pilonfrakturen – Überlegungen zur Versorgung und Zugänge

📱 Kurs-Format optimiert für Smartphones
Zertifiziert bis: 05.12.2019 | CME-Punkte: 3

02.12.2018 | Arbeitshilfen | CME-Kurs | Kurs

Digitalisierung und künstliche Intelligenz in Orthopädie und Unfallchirurgie

Zertifiziert bis: 03.12.2019 | CME-Punkte: 3

20.11.2018 | Frakturen und Folgeschäden | CME-Kurs | Kurs

Olekranonfrakturen

Zertifiziert bis: 21.11.2019 | CME-Punkte: 3

13.11.2018 | Knorpelverletzungen | CME-Kurs | Kurs

Operative Therapie von Knorpelschäden

Zertifiziert bis: 09.11.2019 | CME-Punkte: 3

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Fibromyalgie – Die neue S3-Leitlinie

Die wichtigsten Neuerungen haben wir hier kurz und knapp für Sie zusammengestellt!

Bildnachweise