Skip to main content
main-content

Empfehlungen der Redaktion

16.08.2018 | Internistische Arzneimitteltherapie | Arzneimitteltherapie | Ausgabe 11/2018

Gewusst-wie: Arzneimitteltherapie bei akuten und chronischen lumbalen Rückenschmerzen

Die pharmakologische Therapie bei Rückenschmerzen sollte individuell angepasst werden und dazu dienen, dass die Patienten möglichst aktiv sein können. Bei persistierenden Rückenschmerzen sind nichtpharmakologische Maßnahmen wichtig und sollten eine pharmakologische Behandlung ergänzen.

16.11.2018 | DGN-Kongress 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Sind CGRP-Antikörper das Allheilmittel für Migräne?

Seit 2. November ist mit Erenumab der erste monoklonale Antikörper zur prophylaktischen Behandlung der Migräne in den deutschen Apotheken erhältlich. Im Interview erklärt Prof. Hans-Christoph Diener, wann – und wann nicht – die CGRP-Antikörper eingesetzt werden können und was man von ihnen erwarten kann.

15.10.2018 | Allgemeine Gynäkologie | Fortbildung | Sonderheft 1/2018

Das Fibromyalgiesyndrom — wichtige Differenzialdiagnose in der Gynäkologie

Manche Beschwerden wie chronische Unterbauchschmerzen, die in der Frauenarztpraxis häufig berichtet werden, lassen sich nicht durch die erhobenen Befunde erklären. Dann sollte man auch ein Fibromyalgiesyndrom als mögliche Ursache in Betracht ziehen.

Aktuelle Meldungen

Kommentierte Studienreferate

Übersichtsarbeiten und Kasuistiken

26.11.2018 | Leitsymptom Kopfschmerz | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT BERATUNGSANLÄSSE | Ausgabe 20/2018

„Immer wieder Kopfschmerzen“

Kopfschmerzen werden in primäre (Kopfschmerz ist die Erkrankung) und sekundäre Formen (eine Grunderkrankung führt zu dem Symptom) eingeteilt. Diese Zuordnung kann im Einzelfall aber schwierig sein, wie dieser Beitrag an zwei beispielhaften Kasuistiken zeigt.

03.11.2018 | Diabetische Neuropathie | CME Fortbildung | Ausgabe 11/2018

CME: So erkennen und behandeln Sie die diabetische Neuropathie

So erkennen und behandeln Sie die verschiedenen Formen

Die diabetische Polyneuropathie gehört zu den häufigsten Komplikationen des Diabetes mellitus – umgekehrt ist der Diabetes die häufigste Ursache einer Polyneuropathie in Europa und den USA. Neben der distal-symmetrischen Polyneuropathie gibt es noch weitere Formen. 

15.10.2018 | Allgemeine Gynäkologie | Fortbildung | Sonderheft 1/2018

Das Fibromyalgiesyndrom — wichtige Differenzialdiagnose in der Gynäkologie

Manche Beschwerden wie chronische Unterbauchschmerzen, die in der Frauenarztpraxis häufig berichtet werden, lassen sich nicht durch die erhobenen Befunde erklären. Dann sollte man auch ein Fibromyalgiesyndrom als mögliche Ursache in Betracht ziehen.

Weiterführende Themen

Update Schmerz

Kongressdossiers

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

16.11.2018 | Fortbildung | Ausgabe 6/2018

In Leichter Sprache den Schmerz bestimmen

Viele Schmerzfragebögen sind vielschichtig und komplex formuliert und deshalb für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen nicht geeignet. Der hier vorliegende Fragebogen, basierend auf dem „Deutschen Schmerzfragebogen“ der DGSS, wurde nach den …

16.11.2018 | Fortbildung | Ausgabe 6/2018

Die Herausforderung „neuropathischer Schmerz“ meistern

Neuropathische Schmerzen sind keine Seltenheit, aber nicht immer leicht zu diagnostizieren. Ziele der Therapie sind die Schmerzreduktion und die Aufrechterhaltung der Lebensqualität. Dafür stehen sowohl pharmakologische Ansätze zur Verfügung als …

16.11.2018 | Fortbildung | Ausgabe 6/2018

Behandlung exulzerierender Karzinome — eine Herausforderung

Exulzerierende Karzinome sind eine besondere Herausforderung für jedes Palliativteam. Eine effiziente symptomkontrollierte Therapie, insbesondere die Schmerzbehandlung sowie die Geruchsbindung, sind bei Betroffenen neben der Psychoonkologie …

16.11.2018 | Fortbildung | Ausgabe 6/2018

Die Bedeutung der Entzündung beim chronischen Schmerz

Die Entzündung ist ein komplexer biologischer Prozess des Immunsystems in enger Kooperation mit dem Nerven- und Hormonsystem. Ihre physiologische Rolle liegt darin, ein als gefährlich angenommenes Fremdantigen zu zerstören oder aus dem Organismus …

Meistgelesene Beiträge

Neueste CME-Kurse

Jobbörse | Stellenangebote für AINS

Zeitschriften für das Fachgebiet AINS

Weiterführende Themen

Bildnachweise