Skip to main content
Erschienen in: Der Nervenarzt 10/2022

19.09.2022 | Seltene Erkrankungen | CME Zertifizierte Fortbildung

Seltene Erkrankungen in der Differenzialdiagnose bei Myalgien

verfasst von: D. Emmert, T. Rasche, J. Sellin, R. Brunkhorst, T. T. A. Bender, N. Weinstock, N. Börsch, L. Grigull, R. Conrad, Univ.-Prof. Dr. M. Mücke

Erschienen in: Der Nervenarzt | Ausgabe 10/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Als Myalgien bezeichnet man Schmerzempfindungen in der Muskulatur. Gemäß der 2020 aktualisierten Leitlinie (AWMF-Registernummer: 030/051) sollten neben Anamnese und klinischer Untersuchung eine elektrophysiologische Untersuchung und ein Standardlabor erfolgen. Weitere Spezialuntersuchungen wie molekulargenetische Untersuchungen, erweiterte Labordiagnostik, Bildgebung oder eine Muskelbiopsie sind nur in Sonderfällen nötig. Der Fokus dieses Artikels liegt auf seltenen neuromuskulären Erkrankungen, die klassischerweise mit Myalgien einhergehen. Hierbei wurden ätiologisch verschiedene Erkrankungen berücksichtigt, wobei einigen genetisch bedingten Krankheiten (fazioskapulohumerale Muskeldystrophie [FSHD], myotone Dystrophie, Morbus McArdle, Morbus Pompe, Glieder-Gürtel-Dystrophie) (auto-)immunbedingte Pathogenesen (Stiff-person-Syndrom, Isaacs-Syndrom) gegenüberstehen. Insbesondere die diagnoserelevanten Aspekte werden hierbei hervorgehoben. Therapeutische Aspekte der Erkrankungen werden nicht näher behandelt.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Buettner C, Davis RB, Leveille SG, Mittleman MA, Mukamal KJ (2008) Prevalence of musculoskeletal pain and statin use. J Gen Intern Med 23:1182–1186CrossRef Buettner C, Davis RB, Leveille SG, Mittleman MA, Mukamal KJ (2008) Prevalence of musculoskeletal pain and statin use. J Gen Intern Med 23:1182–1186CrossRef
2.
Zurück zum Zitat Mücke M, Emmert D, Rasche T, Conrad R (2020) Spurensuche bei Patienten ohne Diagnose. Neurotransmitter 31:17–21CrossRef Mücke M, Emmert D, Rasche T, Conrad R (2020) Spurensuche bei Patienten ohne Diagnose. Neurotransmitter 31:17–21CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Hamel J, Tawil R (2018) Facioscapulohumeral muscular dystrophy: update on pathogenesis and future treatments. Neurotherapeutics 15:863–871CrossRef Hamel J, Tawil R (2018) Facioscapulohumeral muscular dystrophy: update on pathogenesis and future treatments. Neurotherapeutics 15:863–871CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Deschauer M et al (2016) S1-Leitlinie Diagnostik von Myopathien. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.dgn.org/leitlinien (abgerufen am 08.11.2019)) Deschauer M et al (2016) S1-Leitlinie Diagnostik von Myopathien. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.​dgn.​org/​leitlinien (abgerufen am 08.11.2019))
5.
Zurück zum Zitat Statland JM, Tawil R (2016) Facioscapulohumeral muscular dystrophy. Contin Minneap Minn 22:1916–1931 Statland JM, Tawil R (2016) Facioscapulohumeral muscular dystrophy. Contin Minneap Minn 22:1916–1931
6.
Zurück zum Zitat Schneider-Gold C et al (2017) S1-Leitlinie Myotone Dystrophien, nicht dystrophe Myotonien und periodische Paralysen. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.dgn.org/leitlinien) Schneider-Gold C et al (2017) S1-Leitlinie Myotone Dystrophien, nicht dystrophe Myotonien und periodische Paralysen. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.​dgn.​org/​leitlinien)
7.
Zurück zum Zitat Smith CA, Gutmann L (2016) Myotonic dystrophy type 1 management and therapeutics. Curr Treat Options Neurol 18:52CrossRef Smith CA, Gutmann L (2016) Myotonic dystrophy type 1 management and therapeutics. Curr Treat Options Neurol 18:52CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Liewluck T, Milone M (2018) Untangling the complexity of limb-girdle muscular dystrophies. Muscle Nerve 58:167–177CrossRef Liewluck T, Milone M (2018) Untangling the complexity of limb-girdle muscular dystrophies. Muscle Nerve 58:167–177CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Heuß D et al (2020) Diagnostik und Differenzialdiagnose bei Myalgien, S1-Leitlinie. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.dgn.org/leitlinien (abgerufen am 04.04.2020).) Heuß D et al (2020) Diagnostik und Differenzialdiagnose bei Myalgien, S1-Leitlinie. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.​dgn.​org/​leitlinien (abgerufen am 04.04.2020).)
12.
Zurück zum Zitat Meinck H‑M et al (2017) S1-Leitlinie Stiff-Man-Syndrom. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.dgn.org/leitlinien (abgerufen am 08.01.2019).) Meinck H‑M et al (2017) S1-Leitlinie Stiff-Man-Syndrom. In: Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Hrsg) Leitlinien für Diagnostik und Therapie in der Neurologie (www.​dgn.​org/​leitlinien (abgerufen am 08.01.2019).)
13.
Zurück zum Zitat Fischer D, Schröder R (2004) Isaacs’ syndrome. Diagnosis and differential diagnosis of neuromyotonia. Nervenarzt 75:531–535PubMed Fischer D, Schröder R (2004) Isaacs’ syndrome. Diagnosis and differential diagnosis of neuromyotonia. Nervenarzt 75:531–535PubMed
14.
Zurück zum Zitat Ahmed A, Simmons Z (2015) Isaacs syndrome: a review. Muscle Nerve 52:5–12CrossRef Ahmed A, Simmons Z (2015) Isaacs syndrome: a review. Muscle Nerve 52:5–12CrossRef
15.
Zurück zum Zitat Martín MA, Lucía A, Arenas J, Andreu AL (1993) Glycogen storage disease type V. GeneReviews® Martín MA, Lucía A, Arenas J, Andreu AL (1993) Glycogen storage disease type V. GeneReviews®
16.
Zurück zum Zitat Bender T (2018) Fälle Seltene Erkrankungen: Patienten ohne Diagnose, 1. Aufl. Elsevier, München Bender T (2018) Fälle Seltene Erkrankungen: Patienten ohne Diagnose, 1. Aufl. Elsevier, München
17.
Zurück zum Zitat Toscano A, Montagnese F, Musumeci O (2013) Early is better? A new algorithm for early diagnosis in late onset Pompe disease (LOPD). Acta Myol 32:78–81PubMedPubMedCentral Toscano A, Montagnese F, Musumeci O (2013) Early is better? A new algorithm for early diagnosis in late onset Pompe disease (LOPD). Acta Myol 32:78–81PubMedPubMedCentral
18.
Zurück zum Zitat Bushby KM, Pollitt C, Johnson MA, Rogers MT, Chinnery PF (1998) Muscle pain as a prominent feature of facioscapulohumeral muscular dystrophy (FSHD): four illustrative case reports. Neuromuscul Disord 8:574–579CrossRef Bushby KM, Pollitt C, Johnson MA, Rogers MT, Chinnery PF (1998) Muscle pain as a prominent feature of facioscapulohumeral muscular dystrophy (FSHD): four illustrative case reports. Neuromuscul Disord 8:574–579CrossRef
19.
Zurück zum Zitat Kaindl AM, Schara U, Schülke-Gerstenfeld M (2019) Neuromuskuläre Erkrankungen. In: Speer CP, Gahr M, Dötsch J (Hrsg) Pädiatrie. Springer, Berlin, Heidelberg, S 221–235CrossRef Kaindl AM, Schara U, Schülke-Gerstenfeld M (2019) Neuromuskuläre Erkrankungen. In: Speer CP, Gahr M, Dötsch J (Hrsg) Pädiatrie. Springer, Berlin, Heidelberg, S 221–235CrossRef
20.
Zurück zum Zitat Torres PA, Helmstetter JA, Kaye AM, Kaye AD (2015) Rhabdomyolysis: pathogenesis, diagnosis, and treatment. Ochsner J 15:58–69PubMedPubMedCentral Torres PA, Helmstetter JA, Kaye AM, Kaye AD (2015) Rhabdomyolysis: pathogenesis, diagnosis, and treatment. Ochsner J 15:58–69PubMedPubMedCentral
21.
Zurück zum Zitat Singh R, Das P, Kaur U, Misra A, Choudhury A, Manna S, Gaude R, Gautam D, Gambhir IS, Chakrabarti SS (2018) Morvan’s syndrome—is a pathogen behind the curtain? Neurol Sci 39:1965–1969CrossRef Singh R, Das P, Kaur U, Misra A, Choudhury A, Manna S, Gaude R, Gautam D, Gambhir IS, Chakrabarti SS (2018) Morvan’s syndrome—is a pathogen behind the curtain? Neurol Sci 39:1965–1969CrossRef
22.
23.
Zurück zum Zitat Wöhrle J (2017) Elektromyografie (EMG). In: Berlit P (Hrsg) Klin. Neurol. Springer, Berlin, Heidelberg, S 1–7 Wöhrle J (2017) Elektromyografie (EMG). In: Berlit P (Hrsg) Klin. Neurol. Springer, Berlin, Heidelberg, S 1–7
24.
Zurück zum Zitat Theodorou DJ, Theodorou SJ, Kakitsubata Y (2012) Skeletal muscle disease: patterns of MRI appearances. Br J Radiol 85:e1298–e1308CrossRef Theodorou DJ, Theodorou SJ, Kakitsubata Y (2012) Skeletal muscle disease: patterns of MRI appearances. Br J Radiol 85:e1298–e1308CrossRef
25.
Zurück zum Zitat Wijntjes J, van Alfen N (2021) Muscle ultrasound: present state and future opportunities. Muscle Nerve 63:455–466CrossRef Wijntjes J, van Alfen N (2021) Muscle ultrasound: present state and future opportunities. Muscle Nerve 63:455–466CrossRef
26.
Zurück zum Zitat Gupta A, Gupta Y (2013) Glucocorticoid-induced myopathy: pathophysiology, diagnosis, and treatment. Indian J Endocrinol Metab 17:913–916CrossRef Gupta A, Gupta Y (2013) Glucocorticoid-induced myopathy: pathophysiology, diagnosis, and treatment. Indian J Endocrinol Metab 17:913–916CrossRef
27.
Zurück zum Zitat Dubowitz V, Sewry C (2007) The procedure of muscle biopsy in Muscle Biospy a practical approach, 3. Aufl. Elsevier Saunders, , S 3–20 Dubowitz V, Sewry C (2007) The procedure of muscle biopsy in Muscle Biospy a practical approach, 3. Aufl. Elsevier Saunders, , S 3–20
28.
Zurück zum Zitat Jensen MP, Hoffman AJ, Stoelb BL, Abresch RT, Carter GT, McDonald CM (2008) Chronic pain in persons with myotonic dystrophy and facioscapulohumeral dystrophy. Arch Phys Med Rehabil 89:320–328CrossRef Jensen MP, Hoffman AJ, Stoelb BL, Abresch RT, Carter GT, McDonald CM (2008) Chronic pain in persons with myotonic dystrophy and facioscapulohumeral dystrophy. Arch Phys Med Rehabil 89:320–328CrossRef
Metadaten
Titel
Seltene Erkrankungen in der Differenzialdiagnose bei Myalgien
verfasst von
D. Emmert
T. Rasche
J. Sellin
R. Brunkhorst
T. T. A. Bender
N. Weinstock
N. Börsch
L. Grigull
R. Conrad
Univ.-Prof. Dr. M. Mücke
Publikationsdatum
19.09.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Nervenarzt / Ausgabe 10/2022
Print ISSN: 0028-2804
Elektronische ISSN: 1433-0407
DOI
https://doi.org/10.1007/s00115-022-01393-0

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2022

Der Nervenarzt 10/2022 Zur Ausgabe

Mitteilungen der DGN

Mitteilungen der DGN

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Notfallreform: Lauterbach nimmt KVen und ausgewählte Kliniken in die Pflicht

06.06.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Die Ampelkoalition nimmt einen neuen Anlauf für die Reform der Notfallversorgung. Der Gesetzentwurf zeigt: Die Vertragsärzte müssen sich auf erhebliche Veränderungen in der Organisation der Notdienste einstellen.

Mehr Zeit in den sozialen Medien kann zu Angststörungen führen

Eine Studie aus Finnland hat die Social-Media-Nutzung unter 16-jährigen Mädchen genauer unter die Lupe genommen. Lange Nutzdauer von Instagram & Co. war mit höheren Raten an Angststörungen assoziiert. Insgesamt waren rund 17% der Mädchen abhängig von Social Media.

Prämenstruelle Beschwerden mit Suizidrisiko assoziiert

04.06.2024 Suizidalität Nachrichten

Manche Frauen, die regelmäßig psychische und körperliche Symptome vor ihrer Menstruation erleben, haben ein deutlich erhöhtes Suizidrisiko. Jüngere Frauen sind besonders gefährdet.

Bei seelischem Stress sind Checkpoint-Hemmer weniger wirksam

03.06.2024 NSCLC Nachrichten

Wie stark Menschen mit fortgeschrittenem NSCLC von einer Therapie mit Immun-Checkpoint-Hemmern profitieren, hängt offenbar auch davon ab, wie sehr die Diagnose ihre psychische Verfassung erschüttert