Skip to main content
main-content

12.04.2015 | Literatur kompakt | Ausgabe 4/2015

Uro-News 4/2015

Seminome beobachten oder behandeln?

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 4/2015
Autor:
Judith Neumaier
Bei der Therapie von Seminomen kommt oft eine risikoadaptierte Strategie zum Einsatz: Aktive Beobachtung bei Patienten, die durch die Orchiektomie geheilt wurden, und adjuvante Chemotherapie bei Patienten mit hohem Rezidivrisiko. Ob dieses Vorgehen optimal ist, wurde nun untersucht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

Uro-News 4/2015 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise