Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Annotated Sequence Record | Ausgabe 3/2012

Archives of Virology 3/2012

Sequence determination and analysis of the NSs genes of two tospoviruses

Zeitschrift:
Archives of Virology > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Mariana Hallwass, Mikhail O. Leastro, Mirtes F. Lima, Alice K. Inoue-Nagata, Renato O. Resende

Abstract

The tospoviruses groundnut ringspot virus (GRSV) and zucchini lethal chlorosis virus (ZLCV) cause severe losses in many crops, especially in solanaceous and cucurbit species. In this study, the non-structural NSs gene and the 5′UTRs of these two biologically distinct tospoviruses were cloned and sequenced. The NSs sequence of GRSV and ZLCV were both 1,404 nucleotides long. Pairwise comparison showed that the NSs amino acid sequence of GRSV shared 69.6% identity with that of ZLCV and 75.9% identity with that of TSWV, while the NSs sequence of ZLCV and TSWV shared 67.9% identity. Phylogenetic analysis based on NSs sequences confirmed that these viruses cluster in the American clade.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

Archives of Virology 3/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise