Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 2/2022

17.06.2022 | Sexuell übertragbare Erkrankungen | Kongressberichte

Eine Folge von Corona

Sexuell übertragbare Krankheiten: Testnachfrage stark gesunken

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Sonderheft 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Mit Beginn der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 ist die Nachfrage nach Tests auf sexuell übertragbare Infektionen (STI) erstmals seit Jahren deutlich zurückgegangen. Das geht aus Daten hervor, die PD Dr. Christoph Boesecke vom Uniklinikum Bonn und sein Team erhoben und ausgewertet haben. …
Metadaten
Titel
Eine Folge von Corona
Sexuell übertragbare Krankheiten: Testnachfrage stark gesunken
verfasst von
Dr. Elke Oberhofer
Publikationsdatum
17.06.2022

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 2/2022 Zur Ausgabe

FB_Schwerpunkt-Übersicht

Was nach HIV-Exposition zu tun ist

Leitlinien kompakt für die Allgemeinmedizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Facharzt-Training Allgemeinmedizin

Die ideale Vorbereitung zur anstehenden Prüfung mit den ersten 24 von 100 klinischen Fallbeispielen verschiedener Themenfelder

Mehr erfahren

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

11.04.2024 | DGP 2024 | Kongressbericht | Nachrichten

COPD früher diagnostizieren – und dann?

09.04.2024 | Sexuell übertragbare Erkrankungen | Podcast | Nachrichten

Wer kümmert sich um STI bei Frauen?

mit Dr. med. Angela Schuster und Pauline Meurer, Institut für Allgemeinmedizin, Charité Berlin
In Kooperation mit:
Zeitschrift für Allgemeinmedizin, DEGAM

Update Allgemeinmedizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.