Skip to main content
main-content

01.01.2012 | Case Report | Ausgabe 1/2012

Surgery Today 1/2012

Side-to-side isoperistaltic strictureplasty for chronic ischemic enteritis: report of a case

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 1/2012
Autoren:
Masayuki Hotokezaka, Ryuichi Mibu, Ryo Maehara, Masao Tanaka, Kazuo Chijiiwa, Minoru Fujino, Minako Hirahashi

Abstract

Chronic ischemic enteritis can cause intestinal strictures, but extensive resection of the small intestine may leave patients with short bowel syndrome. Thus, the importance of preserving diseased small bowel is now recognized. We report a case of successful side-to-side isoperistaltic strictureplasty (SSIS), performed to prevent short bowel syndrome, in a patient with ischemic enteritis caused by strangulated intestinal obstruction. SSIS is useful for preserving the intestinal absorptive function in patients with a long narrowed bowel loop caused by ischemic change. To our knowledge, this is the first report of the successful treatment of a long stricture resulting from ischemic enteritis, achieved by performing SSIS.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2012

Surgery Today 1/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise