Skip to main content
main-content

29.06.2010 | Onlineartikel

Nanomedizin

Silikat-Partikel als Wirkstoff-Vehikel

Wie sich über ein programmierbares DNA-Ventil aus Silikatpartikeln gezielt therapeutische Substanzen freisetzen lassen, haben Wissenschaftler der Universität München ausgetüftelt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise