Skip to main content
main-content

01.01.2012 | How to Do It | Ausgabe 1/2012

Surgery Today 1/2012

Single-site laparoscopic herniorrhaphy using needle instruments for inguinal hernias in children: a novel technique

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 1/2012
Autoren:
Takuya Kimura, Katsuji Yamauchi, Yoshiyuki Ihara, Toshio Sawai, Takuya Kosumi, Takeo Yonekura

Abstract

We describe our new technique for laparoscopic herniorrhaphy with subumbilical single-site access to treat inguinal hernias in children. First, we inserted a transparent 3-mm trocar and a 2-mm minitrocar at the umbilicus. We then inserted a 3-mm 45° camera through the 3-mm trocar and needle-grasping forceps through the 2-mm trocar. We closed the hernia defect by using a 19-gauge hooked injection needle with a nonabsorbable suture. We treated 11 consecutive female children with inguinal hernia using this operation. The mean operating time was 26.7 min (range 21–36 min) and the procedure was technically successful, without the need for additional trocars, in all 11 patients. There were no intraoperative complications and all the patients were discharged on the same day after the surgery. Single-site laparoscopic herniorrhaphy using needle instruments is feasible and seems to be safe. Further studies are required to determine whether this approach would benefit patient compared with standard laparoscopic herniorrhaphy.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2012

Surgery Today 1/2012 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise