Skip to main content
main-content

01.11.2018 | Blood Pressure Monitoring and Management (J Cockcroft, Section Editor) | Ausgabe 11/2018 Open Access

Current Hypertension Reports 11/2018

Skin Sodium and Hypertension: a Paradigm Shift?

Zeitschrift:
Current Hypertension Reports > Ausgabe 11/2018
Autoren:
Viknesh Selvarajah, Kathleen Connolly, Carmel McEniery, Ian Wilkinson
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on Blood Pressure Monitoring and Management

Abstract

Purpose of Review

Dietary sodium is an important trigger for hypertension and humans show a heterogeneous blood pressure response to salt intake. The precise mechanisms for this have not been fully explained although renal sodium handling has traditionally been considered to play a central role.

Recent Findings

Animal studies have shown that dietary salt loading results in non-osmotic sodium accumulation via glycosaminoglycans and lymphangiogenesis in skin mediated by vascular endothelial growth factor-C, both processes attenuating the rise in BP. Studies in humans have shown that skin could be a buffer for sodium and that skin sodium could be a marker of hypertension and salt sensitivity.

Summary

Skin sodium storage could represent an additional system influencing the response to salt load and blood pressure in humans.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

e.Med Allgemeinmedizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Allgemeinmedizin erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der allgemeinmedizinischen Zeitschriften, inklusive einer gedruckten Allgemeinmedizin-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2018

Current Hypertension Reports 11/2018 Zur Ausgabe

Hypertension and the Kidney (RM Carey, Section Editor)

Catheter-Based Renal Denervation for Hypertension

Hypertension and Metabolic Syndrome (J Sperati, Section Editor)

Adipose Tissue and Modulation of Hypertension

Sleep and Hypertension (SJ Thomas, Section Editor)

Chronotherapy for Hypertension

Mechanisms of Hypertension (M Weir, Section Editor)

Modulation of Sympathetic Overactivity to Treat Resistant Hypertension

Mechanisms of Hypertension (M Weir, Section Editor)

SPRINT and the Kidney: What Have We Learned?


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise