Skip to main content
main-content

19.10.2018 | Original Article | Ausgabe 12/2018

Clinical Rheumatology 12/2018

Sleep disorders in primary antiphospholipid syndrome

Zeitschrift:
Clinical Rheumatology > Ausgabe 12/2018
Autoren:
Luana Viana de Oliveira, Nailú Angélica Sinicato, Simone Appenzeller, Carlos Ewerton Maia Rodrigues, Jozélio Freire de Carvalho

Abstract

The objective of this study was to evaluate the sleep quality, the presence of sleep disorders in patients with primary antiphospholipid syndrome (pAPS), and their possible clinical and laboratory associations. This was a cross-sectional study of 40 consecutive pAPS patients and 211 healthy age- and sex-matched controls. Demographic and clinical data, drug use, and antiphospholipid antibodies were evaluated. Sleep was evaluated using the Pittsburgh Sleep Quality Index (PSQI). pAPS patients had significantly worse sleep quality than healthy controls. Analyzing the individual components, pAPS had worse scores in five of seven components: sleep duration (p = 0.002), habitual sleep efficiency (p = 0.003), sleep disturbance (p < 0.001), use of sleep medication (p < 0.001), and daytime somnolence (p = 0.03). No association of sleep disturbance and demographic, clinical, and laboratory features of the disease was observed. This is the first study to analyze sleep quality in pAPS. We observed that pAPS had significant worse sleep quality; however, no demographic, clinical, or laboratory feature was associated with sleep disturbance.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und 50 € OTTO-Gutschein sichern!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2018

Clinical Rheumatology 12/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin


 

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise