Skip to main content
main-content

14.09.2017 | Sonderbericht | Onlineartikel | Vanda Pharmaceuticals Germany GmbH

Schlaf-Wach-Rhythmus

Bei Blinden an Non-24 denken

Die Nicht-24-Stunden-Schlaf-Wach-Rhythmusstörung (Non-24) ist eine seltene Erkrankung, von der fast ausschließlich völlig blinde Menschen betroffen sind. In vielen Fällen wird die teilweise schwer beeinträchtigende Erkrankung nicht erkannt. Augenärzte, die blinde Patienten betreuen, können durch einfache Screening-Fragen dazu beitragen, diese Versorgungslücke zu schließen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten