Skip to main content
main-content

15.12.2014 | Editorial | Ausgabe 6/2014

Orthopädie & Rheuma 6/2014

Spätlese

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 6/2014
Autor:
Urban & Vogel
Das war’s mal wieder. Der Unfallchirurgenkongress 2014 in Berlin mit orthopädischer Beteiligung ist vorbei. Fazit: Berlin ist eine Reise wert! Und fachlich? Ein Besucher meinte: Ein Gang über die Industrieausstellung würde diese Frage beantworten. In der Tat. Es erinnerte an einen Schlager der 1930er-Jahre mit abgewandeltem Text: Man müsste Implantate bauen können, nur wer das kann hat Glück beim Publikum. Der Rest starrt aufs Produkt und in den Mond. Der leere Blick der Ärmsten mit Therapieliegen oder sonstigen nicht chirurgischen Accessoires im Angebot sprach Bände. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2014

Orthopädie & Rheuma 6/2014 Zur Ausgabe

Prisma_Der besondere Fall

Knie schmerzt, Unterschenkel kribbelt

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise