Skip to main content
main-content

20.07.2017 | Neuro-Images | Ausgabe 4/2017

Acta Neurologica Belgica 4/2017

Spastic paretic hemifacial contracture related to multiple sclerosis: a rare and under-recognized entity

Zeitschrift:
Acta Neurologica Belgica > Ausgabe 4/2017
Autoren:
Sophie Fastré, Philippe Hanson, Frédéric London

Abstract

We describe an additional case of spastic paretic hemifacial contracture, an uncommon condition characterized by sustained unilateral contraction of the facial muscles associated with mild ipsilateral facial paresis. This entity has only rarely been associated with multiple sclerosis (MS) and can be mistaken for hemifacial spasm. Early consideration of MS in the differential diagnosis of young patients admitted with these symptoms is essential.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Acta Neurologica Belgica 4/2017 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Neurologie

  • 64 klinische Fallbeispiele verschiedener Patientenkonstellationen und Themenfelder
  • Typische Prüfungsfragen mit ausführlichen Antworten
  • Zahlreiche Verknüpfungen zu e.Medpedia für relevantes Vertiefungswissen
  • Ergänzt durch aktuelle Artikel aus unseren Fachzeitschriften
Bildnachweise