Skip to main content
main-content

25.06.2019 | Rehabilitation | Ausgabe 3/2019

Körperliche Aktivität von Krebspatienten nachhaltig steigern
Im Fokus Onkologie 3/2019

Sport und Bewegungstherapie in der onkologischen Rehabilitation

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 3/2019
Autor:
Prof. Dr. Monika A. Reuß-Borst
Wichtige Hinweise

Interessenkonflikte

Die Autorin erklärt, dass sie sich bei der Erstellung des Beitrags von keinen wirtschaftlichen Interessen leiten ließ. Die Autorin legt als mögliche Interessenkonflikte offen: keine.
Nach der Akutphase der Krebserkrankung beginnt für viele Betroffene die Zeit der intensiveren Auseinandersetzung mit der Krebserkrankung, die insbesondere während einer meist stationär durchgeführten Rehabilitation genutzt werden kann, um den Patienten zu einer Lebensstilmodifikation zu motivieren, d. h. unter Anleitung und Begleitung von erfahrenen Therapeuten seine körperliche Aktivität zu steigern und seine körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Im Fokus Onkologie 3/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise