Skip to main content
main-content

11.11.2016 | Sprech- / Sprachstörungen | Kongressbericht | Onlineartikel

Versorgung nach Laryngektomie

Mehr Lebensqualität durch Stimmrehabilitation

Autor:
Angelika Bauer-Delto
Der Verlust der Stimme nach Laryngektomie beeinträchtigt den Alltag erheblich. Daher sollte das Versorgungskonzept neben der onkologischen Nachsorge auch eine individuell angepasste Stimmrehabilitation umfassen.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.