Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2017 | infopharm | Sonderheft 1/2017

ALK-positives nichtkleinzelliges Lungenkarzinom
InFo Onkologie 1/2017

Alectinib reduziert das Progressionsrisiko

Zeitschrift:
InFo Onkologie > Sonderheft 1/2017
Autor:
Ulrike Hafner
Patienten mit ALK-positivem nichtkleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) scheinen in der Erstlinientherapie mit Alectinib zu profitieren. Das Progressionsrisiko ist im Vergleich zu Crizotinib um mehr als die Hälfte geringer.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2017

InFo Onkologie 1/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.