Skip to main content
main-content

11.02.2016 | Bild

Amyloid-β-assoziierte Angiitis

Lichtmikroskopische Befunde des Biopsates der rechts parietal gelegenen Läsion: Amyloid-Kongorot-Färbung (ohne Polfilter): deutliche Verbreiterung und partielle Aufsplitterung von Gefäßwänden mit kongophilen Gefäßwandablagerungen sowie perivaskulär lokalisierte Ansammlungen mononukleärer (lymphozytärer) Rundzellen. Im benachbarten Gewebe des Zentralnervensystems mäßige reaktive Astrogliose und Mikrogliaaktivierung (a, b). Turnbull-Blau-Eisen-Färbung: multiple fleckförmige Hämosiderinablagerungen als Zeichen älterer Blutungsresiduen (c). Springer Medizin | Nervenarzt 2015; 86 (10):1270–1272

Die Hintergründe zu diesem Inhalt