Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Der Unfallchirurg

Der Unfallchirurg 6/2014

Ausgabe 6/2014

Inhaltsverzeichnis ( 16 Artikel )

01.06.2014 | Update Unfallchirurgie | Ausgabe 6/2014

Handchirurgie

01.06.2014 | Einführung zum Thema | Ausgabe 6/2014

Interdisziplinäre Behandlung von Knochensarkomen

Prof. Dr. M. Schultheiss

01.06.2014 | Leitthema | Ausgabe 6/2014

Bildgebende Diagnostik der Knochensarkome

J.A. Krämer, R. Gübitz, L. Beck, W. Heindel, Dr. V. Vieth

01.06.2014 | Leitthema | Ausgabe 6/2014

Biopsie und Zugangswege bei Knochentumoren

Wo und wie viel ist genug?
Dr. M. Panzica, U. Lüke, P. Mommsen, C. Krettek

01.06.2014 | Leitthema | Ausgabe 6/2014

Pathologische Begutachtung von Knochensarkomen

Prof. Dr. G. Jundt, D. Baumhoer

01.06.2014 | Leitthema | Ausgabe 6/2014

Chemotherapeutische Konzepte bei Knochensarkomen

L. Kager, Prof. Dr. S. Bielack

01.06.2014 | Leitthema | Ausgabe 6/2014

Nachsorge von Patienten mit Knochensarkomen

Wann, wie und wie lange?
Prof. Dr. H.R. Dürr, P.-U. Tunn, Y. Bakhshai

01.06.2014 | Originalien | Ausgabe 6/2014

Medizinische und soziodemographische Aspekte häuslicher Gewalt

Systematische Auswertung von Patientendaten einer Notaufnahme eines Krankenhauses der Maximalversorgung
Dr. R. Gologan, S. Aziriu, U. Obertacke, U. Schreiner

01.06.2014 | Originalien | Ausgabe 6/2014

Der streckseitige Endgliedbasisbruch am Finger

Ergebnisse nach konservativer und operativer Behandlung
G. Apic, M. Mentzel, A. Röhm, H. Schöll, J. Gülke

01.06.2014 | CME Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 6/2014

Nervenverletzungen und posttraumatische Versorgung

Prof. Dr. C. Radtke, P.M. Vogt

01.06.2014 | Berufspolitisches Forum | Ausgabe 6/2014

Funktionsoberarzt

Pseudotitel oder sinnvolle Position?
PD Dr. T. Histing, M. Burkhardt, M. Rollmann, M.D. Menger, T. Pohlemann

01.06.2014 | Kommentare | Ausgabe 6/2014

Die Position des Funktionsoberarztes an deutschen Universitätskliniken

Prof. Dr. M. Perl, Dr. M. Münzberg

01.06.2014 | Leserbriefe | Ausgabe 6/2014

Die MRT ist als primäre Screeningmethode nach Handgelenkverletzungen nicht geeignet und ersetzt in keiner Weise die sorgfältige handchirurgische Untersuchung

-

01.06.2014 | Kasuistiken | Ausgabe 6/2014

Penetrierende Halsverletzung durch ein Splitterprojektil bei Schmiedearbeiten

Dr. T. Fabian, S.G. Sakka, S. Trojan, A. Wafaisade, M. Mutschler, T. Tjardes, B. Bouillon, C. Probst

01.06.2014 | Kasuistiken | Ausgabe 6/2014

Die atlantoaxiale Dislokation

Dr. D. Koppe, M. Markart, W. Ertel

01.06.2014 | springermedizin.de - die Redaktion empfiehlt | Ausgabe 6/2014

springermedizin.de

Aktuelle Ausgaben


 

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise